Hier sind Sie auf der obersten Ebene der Unternehmerübersicht

Die verschiedenen Eintragungen sind strukturiert zusammengefasst. Wählen Sie einen bestimmten Bereich aus, danach sehen Sie den Eintrag.

 

Unternehmer sollen und müssen gefunden werden

Interessenten sollen und müssen finden

 

Allg.

In der Region westlicher Enzkreis gibt es viele Kleinunternehmen, die keine Web-Site haben und deshalb nicht gefunden werden.
Diese Seiten sollen das Finden ermöglichen, in dem Sie diese Firman auf dieses Portal holen.

Die Kaufkraft und damit das Potenzial in der Region sind da.

 

Mithilfe dieses Marktplatzes können Sie als (Klein-)Unternehmer auf dieser Plattform/Marktplatz Speicherplatz und Werbemöglichkeit erwerben, damit sie in der bisher unterdurchschnittlich vertretenen Region innerhalb und außerhalb der „Grenzen“ gefunden werden können. Somit kann die Kaufkraft in der Region bleiben und gesteigert werden, was zum Wohle aller führen soll.

Weiterhin ist es angedacht, sinnvolle und fundierte Informationen für diese Region bereitzustellen.

Das CMS (Content-Management-System) gibt die Möglichkeit, Anwendern an der Entwicklung der Seiten teilhaben zu lassen. So kann dieser Marktplatz und bei Wunsch auch die Firmenseiten „zum Leben erweckt“ werden.

 

Warum

– „das war schon immer so“

Oft werden für Kleinigkeiten, z.B. Wartungsarbeiten oder Hilfeleistungen, die Anbieter und IT-Dienstleister etc. „um die Ecke“ gesucht. Bei größeren Investitionen assoziiert der Kunde häufig die Kompetenz und fundierte Leistung sei bei den „Großen“ zu finden. Diese definieren sich meistens durch repräsentative Firmensitze, KFZ, kompetente Verwaltungsstrukturen Telefonbucheinträge sowie aussagekräftige Internetauftritte. CI (Corporate Identity) spielt hier als Wiedererkennungsfaktor eine große Rolle.

In der beschriebenen Region sind z.B. umfangreiche Neubaugebiete/Gewerbegebiete ausgewiesen, was die Folge hat, dass Strukturen, Gewohnheiten aufgerissen und verändert werden.

Eine Weiterentwicklung des vorhandenen wirtschaftlichen Bestandes ist deshalb angeraten.

Finden

Gefunden werden – Internetpräsenz

Wenn es um eCommerce (elektronischer Handel/Handelsverkehr) geht, ist nachgewiesener Maßen der Fernseher (TV) Medium Nummer EINS; vor den vielfältigen Printmedien (Zeitung etc.) jedoch, steht das Internet an Nummer ZWEI.

Produkte

Die Marktplatzseite ist das Basisportal. Hier können sich die verschiedenste Gewerbe eintragen. Strukturiert nach Tätigkeit werden sie gruppiert. Durch eine Suchfunktion ist es möglich, direkt mit Firmennamen, durch das Suchwort des Ortes oder Eingabe der Tätigkeit gefunden zu werden.

Klasse I
Internetpräsenz für Unternehmer - Klasse I

Klasse II

Internetpräsenz für Unternehmer - Klasse II

Klasse III

Internetpräsenz für Unternehmer  - Klasse III

  • Kurzeintrag auf der Marktplatzseite
  • Verlinkung auf vorhandene Seite mit vorhandener Domain
  • Verlinkung mit neuer Domain/Subdomain
    z.B. Kosmetikgalerie Hagel

Für alle Klassen wird eine regelmäßige Auswertung des Klickergebnisses für den Kunden angeboten und eine Steigerung erwartet, nachdem ein intensives Publishing der Marktplatzseite angestrebt wird.

Si.

Für die Nutzer des Web-Content-Management-System muss eine sichere Übertragung ihrer Daten möglich sein. Deshalb wird die SSL-Verschlüsselung eingesetzt. Zur Sicherung der Datenbasis sollen alle vorhandenen Sicherungsfunktionen des Datenbanksystems eingesetzt werden, um die Konsistenz und Vollständigkeit der Datenbasis zu gewährleisten. Um potentiellen Angreifern möglichst wenige Angriffsflächen zu bieten, wird die Variablenweitergabe - soweit möglich - serverseitig durchgeführt.

Zug.

Zugang zum Web-Content-Management-System

Der Ansichtsmodus ist für alle Benutzer frei, soweit keine Einschränkungen - die Seite betreffend - erstellt wurden. Der Zugang zum Web-Content-Management-System ist durch eine Anmeldung mit email-Adresse und Passwort beschränkt. Um die Anmeldeseite zu erreichen, muss zu einer sicheren Verbindung (SSL) gewechselt werden. Sollte die Kombination aus email-Adresse und Passwort fehlerhaft sein, so gibt es die Möglichkeit die Eingabe erneut zu versuchen.

Klick

Klickrate - Erfolgsmaß

Bei keiner andere Werbemaßnahme läßt sich der Werbeerfolg so genau nachvollziehen, wie bei der Internetwerbung. Die Klickrate, die lesbar und auswertbar abgerufen werden kann, gibt genauen Nachweis, über den Erfolg der Internetpräsenz.

Durch einen Klick auf einen Link verdient der Marktplatz 10 Cent, d. h. je Klick auf einen Link werden beim betroffenen Client 10 Cent fällig. Über eine Auswertungsstatistik, die dem Kunden in regelmäßigem Intervall zur Verfügung gestellt wird, kann hier die Abrechnung erfolgen.

Erfolg

Bed.

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen

Bei Beauftragung einer Leistung werden 25 % des Zahlbetrages ohne Abzug sofort zur Zahlung fällig. Die restlichen 75 % werden ohne Abzug fällig, nach kompletter Installation und Übergabe.

Die zeitliche Durchführung des Auftrages hängt sehr stark vom Auftragsvolumen ab. Innerhalb der Klasse I – II wird jedoch eine Umsetzung innerhalb 4 Wochen zugesichert.

Diese Bedingungen sind gültig bis 4 Wochen nach Unterzeichnung dieses Vertrages.

sonst.

Wartung und Pflege

Wartungsleistungen werden individuell beauftragt und können flexibel sein.